Beste Hunde für Familien mit kleinen Kindern

Sie träumen davon, einen Hund zu besitzen. Erst jetzt sind Sie in der Lage, sich verantwortungsbewusst um jemanden zu kümmern. Sie haben so lange gewartet, was bedeutet, dass Sie das Recht haben, eine Rasse zu nörgeln und zu kaufen.

Gut?

Bevor wir antworten, stellen wir noch eine Frage.

Warum willst du einen Hund? Suchst du einen vierbeinigen Seelenverwandten oder Modeaccessoires?

Nein – schau nicht weg! Denk nochmal.

Forschungsrasse

Okay, Sie haben Ihre Nachforschungen angestellt und sagen wir, ein Mops hat die richtige Größe für Sie, das richtige Temperament für Kinder und ein tolles Gesicht. Sie haben guten Grund, diese bestimmte Rasse zu wählen.

Aber vergessen Sie nicht, Hunde sind Individuen wie Menschen. Der Kauf eines Welpen mit Stammbaum bedeutet nicht, dass er nicht übermäßig beschäftigt, ängstlich oder nervös ist.

Hunde sind Individuen

Nur weil eine Rasse einen bestimmten Ruf hat, heißt das nicht, dass Ihrem Welpen die richtige Rasse garantiert ist. Was ist, wenn Sie einen Mops gekauft haben und er so entschlossen ist, seinen eigenen Weg zu gehen, dass er auf ein Kinderspielzeug pinkelt und an der Tür kackt? Nicht so mopsvoll, oder?

Die meisten Rettungshunde sind durch die Welpenphase gewachsen und haben ihren Charakter geprägt. Dies bedeutet, dass Sie besser wissen, was Sie bekommen, als an der reinrassigen Hundelotterie teilzunehmen.

Race Rescue Society

Und wenn Ihr Herz noch in der Genealogie ist, vergessen Sie nicht die Rettungsdienste. Menschen scheiden sich, sie verlieren ihre Arbeit und die Dinge ändern sich. Unglückliche Umstände führten dazu, dass Besitzer mit gebrochenem Herzen einen exquisiten Stammbaum aufgaben. Warum also nicht einem dieser Hunde ein Zuhause geben?

Golden Retriever Hunderasse

Golden Retriever sind eine der beliebtesten Rassen für Familien. Diese Rasse ist eine der süßesten Hunderassen da draußen. Golden Retriever bellen nicht übermäßig, verbringen gerne Zeit mit anderen Menschen und sind jedem Familienmitglied gegenüber sehr loyal.

Labrador Retriever

Labs werden vom American Kennel Club als eine der beliebtesten Hunderassen aufgeführt. Labrador Retriever können schnell die Regeln Ihres Hauses lernen. Dieser liebevolle Hund ist voller Energie und wird stundenlang spielen. Sie sind leicht zu Hause zu trainieren und lieben es, neue Dinge zu lernen.

Basset Hounds

Wenn Sie einen entspannteren Hund für Ihre Familie suchen, schauen Sie sich den Basset Hound an. Dieser Hund ist nicht leicht zu erregen, daher ist er eine gute Wahl für Familien mit zahmen Welpen. Diese Rasse liebt es, mit der Familie zusammen zu sein. Es wird jedoch nicht wie andere Hunde unter Ihre Füße gelangen.

Collie

Wenn Sie einen Hund suchen, der mit Ihren Kindern spielt und sie vor Schaden schützt, sind Sie bei einem Collie genau richtig. Diese Hunde sind unabhängig, aber leicht zu trainieren. Ein Collie ist ein größerer Hund, aber es ist ein sehr sanfter Hund.

Pudel

Pudel sind eine gute Wahl für Kinder mit Allergien, da sie sich nicht auflösen. Dieser intelligente Hund kann der beste Freund eines Kindes werden. Die freundliche Art des Hundes und die Geduld machen es zur perfekten Ergänzung für Ihr Kind.

Es gibt viele Rassen, die für kleine Kinder geeignet sind. Stellen Sie Ihren Welpen Ihrem neuen Welpen vor und bringen Sie Ihrem Welpen den richtigen Umgang mit dem Hund bei, um Verletzungen vorzubeugen. Bald werden Ihr Kind und Ihr Hund beste Freunde.

Back To Top