Trainiere deinen Hund, um zu kommen

Niemand möchte an Unfälle denken und ich denke nicht nur an Kraftfahrzeugunfälle. Aber alle Arten von Unfällen. Wie wäre Ihre Situation, wenn Sie mit Ihrem Hund wandern würden und der Hund eine Verletzung wie das Stechen seiner Pfote hätte? Wie wäre es mit einem gebrochenen Bein vom Hang fallen? Oder sogar so etwas wie von einer bösen Spinne gebissen oder von einer Wespe gestochen zu werden? Wenn eines dieser Dinge Ihrem Hund passiert, können Sie richtig reagieren und Ersthelfer betreuen, bis Sie die Tierklinik erreichen? Können Sie die Ersthelfer sein, die das Leben eines Hundes retten? Die meisten Leute können wahrscheinlich nicht.

Wenn es Ihnen wichtig genug ist, Ihren Hund in Ihre sozialen Aktivitäten einzubeziehen, sollten Sie auch versuchen, sich darüber zu informieren, wie Sie im Falle einer Verletzung grundlegende Erste Hilfe leisten können. Dies kann der Unterschied zwischen einem Happy End und einem tragischen sein! Finden Sie ein großartiges Nachschlagewerk, das Sie in Ihr Überlebenskit, in Ihr Auto oder in Ihre Wanderausrüstung passen. Stellen Sie ein kleines Erste-Hilfe-Set für Ihren Hund her oder legen Sie einen speziellen Gegenstand in eine andere Schachtel, um Hunde unterzubringen.

Erlernen Sie die Grundlagen für die Behandlung von Erkrankungen wie gebrochenen Beinen, Schock, Blutungen, Verbrennungen, Hitzschlag oder Unterkühlung, Ersticken und CPR bei Hunden sowie für die Rettung der Atmung. Bewahren Sie Informationen über sich selbst auf, z. B. die Notrufnummer des Tierarztes und die Tiergiftkontrolle (888-426-4435). Wenn Sie ebenfalls verletzt sind, bringen Sie etwas mit, das zeigt, dass Sie mit einem Hund zusammen sind, damit Rettungskräfte wissen, dass sie nach dem Hund suchen müssen, wenn die Angst ihn veranlasst hat, sich zu verstecken.

Also hier ist der beste Trick!

Hör auf, deinen Hund anzurufen, wenn du ihn beschimpfen willst, weil er ungezogen ist oder das Falsche tut. Diese einfache Aktion kann eine Menge Arbeit rückgängig machen. Plötzlich auf Ihren Anruf zu antworten, klingt nicht nach einer guten Sache! Aus diesem Grund zögern sie, danach dorthin zu kommen. Denken Sie also daran.

Stellen Sie sicher, dass es die meiste Zeit, in der Sie Ihren Hund anrufen, eine gute Erfahrung ist (9 von 10 sind am besten), wenn Sie beim 10. Mal an der Leine müssen, dann ist das in Ordnung.

Es ist am besten, eine spielerische Haltung beizubehalten, wenn Sie Ihre Hunde anrufen, fast so, als würden Sie sie ab und zu bei Ihnen einchecken lassen, anstatt sofort anzuhalten. Dies macht es für beide Beteiligten besser. Eher eine Verfolgungsjagd als eine unhöfliche Bestellung.

Wenn Sie sich bei Ihrem Hund unwohl oder unsicher fühlen, geben Sie ihm lange Anweisungen, um Ihnen ein wenig mehr Kontrolle zu geben. Eine lange Leine oder Leine kann verwendet werden, um Ihren Hund in Reichweite und Zugang zu Ihnen zu halten, und es wird einfacher sein, seine Aufmerksamkeit zu erregen, wenn er nicht reagiert.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Hund wieder zum Auto zu bringen, kann eine einfache Belohnung mit einem Getränk die Situation sofort beheben, da Belohnungen eine der besten Möglichkeiten sind, um das Verhalten schnell zu ändern!

Die Grundlage für ein fortgeschrittenes Hundegedächtnistraining besteht darin, diesen dreistufigen Prozess zu nutzen:

1. RUF deinen Hund mit dir,
2. GESCHENKEN Sie Ihren Hund in 2 Sekunden, gefolgt von
3. Geben Sie Ihren Hund frei.

Ihrem Hund Liebe zu schenken ist ein mächtiges Werkzeug, das bei richtiger Anwendung den Unterschied zwischen einer sehr schnellen und einer sehr langen Lernkurve bedeuten kann. Wenn Sie Ihre Zuneigung als Belohnung für das Richtige behalten können, kann dies sehr affektiv sein. Einer der größten Fehler ist, ihnen Zuneigung zu schenken, wenn sie danach fragen, weil sie anfangen, ein wenig verwöhnt zu werden, und wir fragen uns, warum sie nicht kommen, wenn wir wollen!

Wenn Sie sich auf das Schlimmste vorbereiten können, können Sie bedauerlicherweise aus der Situation herauskommen und eine vollständige Genesung für die Verletzten erreichen. Ich persönlich kann mir nicht viele schlimmere Situationen vorstellen, als zu sehen, wie das Leben meines Haustieres ausgelaugt wird, weil ich nicht weiß, wie ich darauf reagieren soll. Nehmen Sie sich an den Wochenenden etwas Zeit, recherchieren Sie und lernen Sie die Grundlagen. Du wirst es nicht bereuen. Es ist für eine sichere und angenehme Reise